Angebote

Paarseminar

In Beziehung sein

Zu diesem Seminar laden wir Paare ein, die in einem Selbsterforschungsprozess das Potenzial ihrer Liebe erkennen und vertiefen wollen. Ein wesentlicher Schritt auf diesem Weg ist die Bereitschaft, sich selbst und dem Partner Interesse, Zeit und Aufmerksamkeit zu schenken. Dabei   kann  aus  der  Selbstverständlichkeit,  eine  Beziehung zu haben, die lebendige  Erfahrung entstehen,  in  Beziehung  zu  sein.
Auf dem Weg der persönlichen und gemeinsamen Selbster-forschung ist die Beziehung zwischen  Mann und Frau ein  intensiver  Erfahrungsraum.

Eine Paarbeziehung ist immer mehr, als wir mit Worten beschreiben können. Sie ist ein Geheimnis, ein Mysterium und ein Geschenk, das uns mit dem innersten Kern (Wesen) in Verbindung bringen kann.

Das Seminar spricht den Mut an, Begegnung, Bewegung und Wandlung als wertvolle Beziehungsqualitäten zu schätzen. Die Partnerschaft bekommt eine Ausrichtung auf die Kräfte, die ein lebendiges, bewusstes und  liebevolles Zusammensein unterstützen. Im spürenden Kontakt, in der Annäherung an offene oder verdeckte  Konflikte können eigene und gemeinsame neue Impulse für die Liebesbeziehung gewonnen werden.

Das Seminar richtet sich an Paare,

  • die dem Impuls der Liebe folgen und sich als Lernende  in der Beziehung verstehen.
  • die in einer Krise sind und diese als Chance für Entwicklung und Veränderung nutzen  wollen.
  • die den gemeinsamen Weg als Chance für eine tiefe Begegnung mit dem eigenen Unbekannten erforschen und erfahren wollen.
  • die ihren  Alltag  lebendiger, liebevoller  und  erfüllter  gestalten  möchten. 
  • die in gegenseitiger  Achtung und Anerkennung als Mann und  Frau leben wollen.

Das Seminar gestaltet sich durch die persönlichen Anliegen und Bedürfnissen der Paare. Wir formen,  begleiten und fördern den Prozess  mit Methoden aus Körperpsychotherapie,   initiatischer Therapie,  Atemenergetik, Core - Energetik, Gestalttherapie, Bioenergetik, aktiven und stillen  Meditationen, sowie spezieller Übungen für Paare.

 


 

Termine: Fr. 06. Oktober  - So. 08. Oktober 2017
  Fr. 18. Mai  - So. 20. Mai 2018
  Fr. 05. Oktober  - So. 07. Oktober 2018
Beginn/Ende: freitags 18:00 / sonntags ca. 14:00

Kursgebühr pro Paar:

380 € (in der Kursgebühr sind 19% MwSt. enthalten)

 

zzgl. Unterkunft & Verpflegung (28 EUR je Tag / Person / gesamt 56 EUR / Person)

Ort:

Kescheid / Westerwald  (Wegbeschreibung)

Kursleitung:

Axel Schmidt, Beate Plümer

 





Seminarbüro: Dahlienweg 18 • 53229 Bonn  Tel.: 0228 - 377 27 -67 • Fax: -68 • E-Mail • Impressum